Gozo ist mit milden und sonnigen Wintern gesegnet. Wenn es im übrigen Europa kalt, trüb und verschneit ist, verwöhnt Maltas kleine Schwesterinsel mit Wärme und hellen Tagen. Die Insel präsentiert sich als perfektes Winterziel – besonders für sportliche Aktivitäten wie Klettern, Wandern, Laufen, Radfahren oder Spazierengehen in der schönen Natur, da das Wetter angenehm und nicht so heiß ist wie im Sommer.

[accordion]
[accordion-group title=”▼ FOLGENDE THEMEN FINDEN SIE IN DIESEM ARTIKEL”]

[accordion-group]
[/accordion]

urlaub-auf-gozo-12-von-18

Foto: Chris Davies

Gozo ist das perfekte Winterziel

Weniger Abenteuerlustige können sich in einem der zahlreichen Spas auf der Insel entspannen; eine wahre Therapie für die Seele. Spas bieten eine große Vielfalt an Behandlungen und Therapien sowie Saunen, Whirlpools, Dampfräume und Schwimmbäder. Es werden zudem besondere Anwendungen wie orientalisches Hammam oder authentisches indisches Ayurveda angeboten, die Verjüngung und tiefe Entspannung versprechen; zudem stehen Yoga, Pilates und Aquaerobics auf dem Programm.

Auf der kleinen Insel immer etwas los –  auch in den Wintermonaten. Weihnachten und Karneval sind die beiden bedeutendsten Festivitäten. Weihnachten ist eine ganz besondere Zeit auf Gozo und eine wunderbare Gelegenheit, lokale Bräuche und traditionelle Handwerkskunst zu entdecken und die inseltypische, saisonale Küche zu genießen. Die vielen kleinen Dörfer bereiten Krippen und Krippenspiele vor. In der Ortschaft Għajnsielem können Besucher ein ganz besonderes Krippenspiel erleben – hier wird auf über 20.000 Quadratmetern Fläche mit authentisch kostümierten Darstellern und zahlreichen Tieren Christi Geburt in Bethlehem nachgestellt. Dieser Brauch findet auch an anderen Orten auf Gozo statt, wo alte Bauernhäuser in „lebende Krippen“ verwandelt werden.

urlaub-auf-gozo-17-von-18

Foto: Tonio Schembri

Karneval auf Gozo

Das Leben auf Gozo scheint sich bis zu einem bestimmten Maße um religiöse Festlichkeiten und Ereignisse zu drehen, aber zur Karnevalszeit stehen Spaß und Ausgelassenheit im Mittelpunkt. Hier geht es, bevor die Fastenzeit einsetzt, feierlich-bunt zu. Jedes Dorf hat seine ganz eigenen Karnevalsbräuche, die buchstäblich die Winterruhe brechen. Der organisierte Karneval, u. a. in Gozos Hauptstadt Victoria sowie in den Ortschaften Nadur und Xagħra, zeigt Karnevalstänze, komische Sketche, Kostüme, Karnevalswagen und das traditionelle kukkanja. Nadur ist für seinen „spontanen Karneval“ berühmt, der durch grenzenlose Kreativität hervorsticht. Es begann vor vielen Jahren, als junge Dorfbewohner nach Ideen für ausgefallene bis hin zu grotesk-gruseligen Verkleidungen suchten, um mit jeder Menge Spaß durch die Straßen zu laufen.

Heutzutage ist die Teilnahme am Karneval in Nadur stark angewachsen – von der ganzen Insel reisen Menschen für diese drei Tage voller Spaß, Farben und Lärm an, wo jeder mit einer provokanten Verkleidung all das sein kann, was er möchte. Man wird von der Partystimmung aus Kostümen, Tanz und Musik schnell mitgerissen, aber vor allem von der beeindruckenden Kreativität. Der Karneval auf Gozo hat in den letzten 20 Jahren deutlich an Beliebtheit gewonnen und hat sich zu einem der größeren jährlichen Feste entwickelt, das Besucher auf die Insel lockt. Die ganz besondere Art des Nadur-Karnevals hat zweifellos zu seinem Erfolg beigetragen; der Karneval in den Dörfern bietet Besuchern einen schönen Einblick in die vielfältige Kultur Gozos.

Gozo bietet im Winter eine besinnliche Pause

Gozos Kulturkalender ist ebenso prall gefüllt mit Konzerten, Kunstausstellungen und anderen Veranstaltungen, die sich um das archäologische und historische Erbe der Insel drehen. Der Winter kann woanders trüb sein, aber hier erfindet sich diese kleine Inselgemeinschaft zu jeder Jahreszeit neu. Gozo bietet im Winter eine besinnliche Pause – reich an kulturellen Veranstaltungen und Festivals.


Alle Artikel über Urlaub auf Gozo bei BREITENGRAD53

Auf Gozo ist Hektik ein Fremdwort
Im Frühling blüht Gozo auf
Im Winter nach Gozo


Weitere Informationen zu Gozo

Fremdenverkehrsamt Malta

Tel.: +49-69-247503-130

E-Mail: [email protected]

Webseiten:

Kostenfreie Malta und Gozo-Reiseführer-App

  • www.malta-app.com

Hinweis: Kooperationsartikel

Titelbild: Daniel Cilia