Samstag, September 30, 2023
spot_img

Tag: Urlaub auf dem Hausboot

Kapitän auf Zeit РUrlaub auf dem Hausboot

Nebelschwaden ziehen √ľber den See, irgendwo am Ufer bellt ein Hund. Die Sonnenstrahlen spiegeln sich in den Wassertropfen, die der Morgentau auf unserem Schiff hinterlassen hat. Ich stehe um 7 Uhr morgens auf dem Deck der ‚ÄěPuppis‚Äú und trinke einen hei√üen Kaffee. Mehr Erholung geht nicht an einem kurzen Wochenende, denke ich mir und nippe zufrieden an der Tasse. Einfach mal die Seele baumeln lassen bei einem Hausboot-Kurzurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte.

Mit der „Heureka“ ab durch die Schleuse

Da liegt sie vor mir, die "Heureka". Rund zw√∂lf Meter lang und gut vier Meter breit. Das Schiff ist unser Domizil in den n√§chsten Tagen. Und schon w√§hrend der Beladung mit Lebensmittel, Bekleidung und Getr√§nken w√§chst in mir die Angst. Immerhin m√ľssen wir auf unserer Tour √ľber einige Fl√ľsse und Seen in Brandenburg durch mehrere Schleusen. Die sind eng, das Schiff ist gro√ü. Und ich habe keinen Bootsf√ľhrerschein. Den ben√∂tigt man f√ľr dieses Schiff in Brandenburg auch nicht. Jeder kann sich so ein Boot mieten in Brandenburg und Berlin. Es reicht eine intensive Einweisung in Theorie in Praxis aus.