Costa Kreuzfahrten

costa favolosa

Mit 27 im Dienst befindlichen Schiffen bietet die Costa Crociere S.p.A. eine Gesamtkapazität von ca. 76.000 Betten. Von ihrem Sitz in Genua aus ist sie weltweit tätig, insbesondere auf dem Mittelmeer, in Nordeuropa, auf der Ostsee, in der Karibik, in Nord- und Mittelamerika, in Südamerika, in den Vereinigten Arabischen Emiraten, auf dem Indischen Ozean, in (Ost-)Asien und in Afrika. Bis 2021 wird die Flotte durch 6 Schiffe der neuen Generation erweitert.