Deutschlands Freizeitparks im Überblick

Reiseblog BREITENGRAD53 Deutschlands Freizeitparks im Überblick 2

Deutschlands Freizeitparks im Überblick

Mit der Rückkehr des Sommers ist auch die Freizeitparksaison wieder eröffnet. So wie jedes Jahr gehören Freizeitparks zu Deutschlands beliebtesten Ausflugszielen für Familien und Gruppen von Freunden. Sie planen ein Wochenende voller Abenteuer und Adrenalin? Oder lieber einen Tag voller Spielspaß und Möglichkeiten zum Austoben für Eure Kinder? Glücklicherweise gibt es in jedem Bundesland mehrere Ziele mit Angeboten für Groß und Klein.

Interaktive Übersicht der Freizeitparks

Klicken Sie auf die gelben Symbole, um mehr über den jeweiligen Freizeitpark zu erfahren. In den Erläuterungen findest Du zudem eine Bewertung zur Kinderfreundlichkeit und Adrenalingarantie des Parks.

Anreiseinformationen können auf der Homepage der jeweiligen Parks gefunden werden. Auch per Mietwagen oder mit der Bahn kann die Reise zum Lieblingspark – vor allem für Gruppen – günstiger werden.

Europa Park

Europa Park

Der bekannteste Freizeitpark Deutschlands bietet etwas für die ganze Familie. Ihre Kleinsten kommen dabei nicht zu kurz. Kinder ab 4 Jahren dürfen in Begleitung eines Erwachsenen schon eine Vielfalt an Achterbahnen fahren. Dazu gehören Alpenexpress, Pegasus und Atlantica SuperSplash. Auch für kleinere Kinder bietet der Europa Park eine Menge an Möglichkeiten sich auszutoben: haufenweise Spielplätze, Bootsfahrten, Karusselle, Kinderwelten und allerlei interaktive Flecken. Vor allem diese Saison hat der Europa Park mit den neuen Attraktionen seinen Schwerpunkt auf Familien mit Kindern gelegt.

Zudem steht im Europa Park der Silver Star, die zweithöchste Achterbahn Europas und die schnellste Achterbahn Deutschlands. Auch Blue Fire ist mit seinen verrückten Loopings und hoher Geschwindigkeit ein spektakuläres Erlebnis für Adrenalin-Fans. Mit über hundert Fahrgeschäften wird es auf keinen Fall langweilig.

Skyline Park

skyline park

Mit vielen Attraktionen für Familien mit kleinen Kindern ist der Skyline Park einer unserer Favoriten für Familienausflüge. Das sehen nicht nur wir so: Der mehrfach ausgezeichnete Park hat die Titel als besten Freizeitpark Bayerns, Top Familienpark und das beste Preisleistungsverhältnis aller Freizeitparks in Europa abgeräumt.

Bei über 50 Attraktionen sind auch mehrere Fahrten für ihre Sprösslinge dabei, die es diesen ermöglichen auch mal selbstständig zu fahren. Familien mit etwas größeren Kindern können sich an Fahrten wie der Wildwasserbahn oder Sky Spin erfreuen.

Für einen Adrenalinkick sind die Achterbahn Highlights nicht zu übersehen: Die höchste Überkopfachterbahn der Welt, Sky Wheel, ist definitiv nichts für schwache Nerven! Zu den weiteren Höhepunkten für die Mutigen unter Ihnen gehören Sky Shot, Sky Circle und Sky Jet.

Hansa-Park

Hansa Park

Im Norden Deutschlands, direkt an der Ostsee findet man den Hansa-Park. Mit seinen Park-Themen erzählt Hansa-Park eine Geschichte von Handel und Schifffahrt, auch bekannt als ‚Hanse in Europa‘. Allein durch die Tatsache, dass der Park direkt am Meer liegt und dadurch eine beeindruckende Aussicht bietet, fasziniert der Erlebnispark Millionen Besucher aus Deutschland sowie Nachbarländern.

Die Kleinsten können sich an vielen der insgesamt 35 Attraktionen und Spielplätzen amüsieren. Dazu gehören Dr. Livingstone’s Safari-Flug, Pony Post, Odins‘ Luftreise, Indian River und das Kiddie-Camp.
Der Hansa-Park wurde nicht nur vom TÜV Nord als OK für Kids bewertet, sondern bietet auch verhältnismäßig günstige Eintrittspreise. So können sich Geburtstagskinder unter 14 Jahren an einem freien Eintritt erfreuen. Auch spezielle Arrangements wie zum Beispiel die Teilnahme an der Seelöwenshow sind an diesem besonderen Tag möglich.

LEGOLAND

Legoland

Sieben Themenbereiche führen Sie und Ihre Kinder durch eines aus 25 Millionen Legobausteinen entworfenes Gelände. Auch im Park auffindbar ist ein integriertes Sealife Aquarium. Die Themenbereiche sind über eine 26 Fußballfelder große Fläche verbreitet. Atemberaubend ist vor allem das Miniland: Bekannte Sehenswürdigkeiten und Städte der Welt im Legoformat.

Als Zielgruppe hat das LEGOLAND Team Familien mit 3-12 jährigen Kindern bei der Konzeption im Hinterkopf behalten. Babys und Kleinkinder sind im HIPP Babyservice gut aufgehoben, während sich der Rest der Familie austoben kann. Hinzu kommt, dass der bunte Erlebnispark beim Park Scout Publikum Award den ersten Platz als kinderfreundlichster Freizeitpark Deutschlands belegt hat. Mit zusätzlichen Lego Workshops ist das LEGOLAND für Familien mit kleinen und kreativen Köpfen genau das richtige.

Phantasialand

phantasialand

Wie man schon vom Namen selbst erwarten kann, hat das Phantasialand einen mystischen Charme. Zu den sechs Themenbereichen gehören Berlin, China Town, Deep in Africa (mit dem Achterbahn Highlight Black Mamba), Fantasy, Mexico und Mystery. Zahlreiche Attraktionen sorgen für ein emotionales Erlebnis- man fühlt sich als wäre man tatsächlich auf Reisen.

Für die kleinsten Gäste bietet das Phantasialand einen Family-Service in der Themenwelt Berlin. Dort können Sie einen Buggy oder Bollerwagen mieten sowie Fläschchen-Aufwärmer, Wasserkocher und Mikrowellen nutzen. Zusätzlich finden Sie Wickelkommoden und ruhige Ecken zum Stillen. Auch Kinderarmbänder zum Notieren der Handynummer der Eltern werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Bei einem längeren Aufenthalt lohnt es sich in die asiatischen oder afrikanischen Themenwelten einzutauchen: Die Hotels Matamba und Ling Bao ermöglichen es Ihnen mit allen Ihren Sinnen in eine der beiden Kulturen einzutauchen.

BELANTIS

belantis

Als Ostdeutschlands größter Freizeitpark bekannt und nur 10 Kilometer von der Leipziger Innenstadt entfernt liegt BELANTIS – ein Vergnügungspark mit sieben unterschiedlichen Themenwelten mit einem Fokus auf fremde Kulturen und vergangene Epochen. Spektakulär sind jedoch auch die Achterbahnen. Zu den größten gehören Huracan, Belanitus, Drachenflug und der Fluch des Pharaos. Besonders eignet sich der Park für Familien mit Kindern ab 6 Jahren, damit die Kleinen so viele Fahrgeschäfte wie möglich genießen können.

Die jüngeren Sprösslinge können sich auf einem der vielen Spielplätze vergnügen – vom Sandspielplatz ‚Wüstengeheimnis‘ im Tal der Pharaonen bis hin zum Wasserspielplatz namens Aqua Plantscha in der Küste der Entdecker.

Auch der Ballsaal des faszinierenden Schloss Belantis kann für besondere Ereignisse wie Hochzeiten gebucht

Tripsdrill

tripsdrill

Im Süden Deutschlands liegt der in 1929 eröffnete und somit älteste Freizeitpark Deutschlands, der Tripsdrill. Mit einem bäuerlichen Charme und Anschluss an einen Wildpark hinterlässt Tripsdrill ein Gefühl vom Abenteuer in der Natur. Über 50 Attraktionen locken jährlich um die 600.000 Besucher an. Fahrgeschäfte mit schwäbischem Flair versetzen Sie in eine andere Welt.

Für Besucher, die einen Adrenalinkick suchen eignet sich die Holzachterbahn Mammut. Mit 30 Metern Höhe und einer Geschwindigkeit von 90 km/h können mutige Kinder schon ab 6 Jahren und 120cm Größe selbstständig fahren.

Eine Auswahl an neuen ungewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten (Schäferwagen und Baumhäuser!) sorgen für einen unvergesslichen Kurzurlaub. Zusätzlich bietet der Vergnügungspark immer wieder Sparpreise und Angebote für Kleinkinder. Ein Geburtstagskind kann am gebuchten Geburtstagstisch kostenlos essen und zahlt keinen Eintritt.

Heide Park Resort

heide park

In der Ortschaft Soltau in Niedersachsen findet man den Heide Park. Der Park verlockt viele mit einem beeindruckenden Angebot aufgeteilt in vier Themenwelten, die auf Unterhaltung, Abenteuer und Spielfreude fokussiert sind: Die Bucht der Totenkopfpiraten, Transsilvanien, das Land der Vergessenen und Wild Wild West. Kleinkinder finden vor allem in der Bucht der Totenkopf Piraten sowie im Wild Wild West mehrere Spielplätze, Bootsfahrten und Bahnen.

Die Achterbahn Colossos ist das Prachtstück des Heide Parks, gilt als fünfthöchste Holzachterbahn der Welt und ist zudem Europas höchste und schnellste Holzachterbahn. Achterbahnfreunde kommen hier vollkommen auf ihre Kosten: Eine Maximalgeschwindigkeit von 110km/h mit einem Gefühl so schön wie Fliegen.

Holiday Park

holiday park

In Haßloch, umgeben von Weinanbaufeldern findet man den Holiday Park. Ein kleinerer Freizeitpark mit faszinierenden Attraktionen: Expedition GeForce, der erste europäische MegaCoaster. Ein weiterer Thrill Ride ist auch die Fahrt mit dem Superwirbel, der ersten Schraubenachterbahn Europas.

In 2010 ist der Holiday Park der belgischen Freizeitparkgruppe Plopsa beigetreten. Daraus ergibt sich ein stärkerer Fokus auf Kinder-und Familienfreundlichkeit, welches bei der Unternehmensgruppe groß geschrieben wird. Seitdem gibt es im Holiday Park mehrere Neuheiten an denen sich besonders Familien mit kleineren Kindern erfreuen können. Dazu gehört beispielsweise das Majaland, ein Themenbereich rund um die Biene Maja und ihre Freunde, mit haufenweisen Attraktionen für Kinder.

Movie Park Germany

movie park

Nicht nur Filmfans kommen im Movie Park in Bottrop auf Ihre Kosten. Für einen Adrenalinkick  sorgen die verschiedenen Achterbahnen des bekanntesten Film-Themenparks Deutschlands.

Mit über 40 sensationellen Attraktionen ist der Movie Park in mehrere Themenwelten mit Attraktionen zu verschiedenen Filmen aufgeteilt. Daher gibt es bunte Fahrgeschäfte mit Themen wie Jimmy Neutron, Spongebob, Ice Age und viele mehr.

Auch im Park findet man Strand und Palmen im West Coast Flair in der Santa Monica Pier. Hinzu kommt noch eine wellenförmige Achterbahn namens Crazy Surfer. Wer nicht vorhat sich einen ganzen Tag lang wie im Film zu fühlen sollte lieber zu Hause bleiben!

Fotos: Roller Coaster Philosophy, CoasterCo., MR-Fotografie, Oberau-Online, RWampers, 800 pixel, Alex Korting, diffusor, FamHaPo und Elle4u für ihre Bilder via Flickr. Bitte beachten Sie, dass diese Fotos unter der Creative Commons Lizenz eingestellt wurden.

Kooperationsartikel

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply

2 comments

  1. Chris

    Was ich als großer Europapark-Fan empfehlen kann sind die vielfältigen Abendveranstaltungen. Momentan ist z.B. die "Spanische Feria": . – ein toll umgesetztes Spanisches Fest mit Sangria, Paella, Musik und Shows. Ist im Eintritt inbegriffen oder man zahlt 6 Euro um abends rein zu kommen.

Send this to a friend