MS Oosterdam

Neuseelands Wiege und Hundertwassers Kunst-Klo

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Delphin-Show zum Frühstück – wo gibt es das schon gratis? Während wir im „Lido“ auf Deck 9 in aller Ruhe unseren Kaffee trinken, beobachten wir ein halbes Dutzend der verspielten Meeressäuger, die sich nahe der „MS Oosterdam“, die in der „Bay of Islands“ vor Waitangi auf Reede liegt, tummeln. Mit der Durchsage von der Brücke „Delphine an Backbord“ ruht ein Teil des Frühstücksbetriebs kurzfristig, weil die Gäste zu den Panoramafenstern
ZUM ARTIKEL

Auckland: Leben auf dem Vulkan

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Den Spitznamen „City of Sails“ hat sich Auckland, das an Neuseelands schmalster Stelle der Nordinsel liegt, eingebettet zwischen Pazifik im Osten und Tasmanischer See im Westen, in vielerlei Hinsicht verdient. Die 1,7 Millionen-Stadt, die Jahrhunderte vor den Kolonialherren von den Maori gegründet wurde, verbindet auf magische Weise moderne und kosmopolitische Einflüsse mit faszinierenden polynesischen Traditionen. Über 200.000 Seegelboote sind in Neuseelands größter Stadt, die auf einem Feld von 50 erloschenen
ZUM ARTIKEL

Hobbiton: Auf den Spuren von Bilbo und Frodo

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Die neuseeländischen Schlepper-Kapitäne leisten auf unserer Reise ganz hervorragende Arbeit… Kapitän Peter Bos von Holland America Line lobt die Kollegen auf ihren kleinen „Kraftprotzen“ an Bug und Heck des Luxusliners, nachdem sie die „MS Oosterdam“ vom Liegeplatz zwischen zwei anderen Kreuzfahrtschiffen in Tauranga Harbour sicher ins offene Fahrwasser manövriert haben. „Was nützt schon ein PS-starker Motor, wenn ein Affe am Steuer sitzt“, philosophiert unser Kapitän auf seine einmalig humorvolle Art,
ZUM ARTIKEL

Abenteuer in den Marlborough Sounds

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Nur 4.000 Einwohner zählt die kleine Hafenstadt Picton, aber sie ist das Eingangstor zur Südinsel mit den weit verzweigten Marlborough Sounds. Von hier starten auch die zahlreichen Fähren nach Wellington auf der Nordinsel. Die unzähligen Meeresarme an der zerklüfteten Nordostküste von South Islands sind umgeben von waldbedeckten Hügeln. Am nördlichsten Punkt der Südinsel liegt das Naturschutzgebiet Farewell Spit, wo vor einigen Tagen 200 Grindwale gestrandet sind. Die Ursachen für dieses
ZUM ARTIKEL

Hollywood-Flair trifft auf Maori-Kultur

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Die MS Oosterdam hält in Wellington, der Stadt mit den vielen Gesichtern: Für die einen, ist es die coolste kleine Hauptstadt der Welt, mit einer lebhaften Kneipen-, Kunst- und Kulturszene. Für die anderen ist es ein „heiliger Ort“, denn Regisseur Sir Peter Jackson hat in der Stadt die ersten Szenen zu „Herr der Ringe“ gedreht und mit den „Weta Cave Studios“ Hollywood-Flair nach Neuseeland gebracht. Seitdem kommen zigtausende Touristen zur
ZUM ARTIKEL

Dream-Team auf großer Fahrt

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Sie sind das perfekte Team auf der „MS Oosterdam“, nicht nur im Privatleben sondern auch im Job: Hoteldirektorin Jessica Schumann (37) und ihr Ehemann Thomas (41), Küchenchef des Luxusliners. Die gebürtige Deutsch-Puerto Ricanerin und der Schwabe – die Region, wo gutes Essen Tradition hat – sind in Horb am Neckar zuhause. Seit 2002 fährt das sympathische Ehepaar gemeinsam für Holland America Line, seit 2013 auf der „MS Oosterdam“. Einzige Hoteldirektorin
ZUM ARTIKEL

Mit Düsenantrieb durch den Canyon in Neuseeland

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Kia Ora – mit diesem Maori-Gruß heißen die Neuseeländer Besucher oft willkommen. Das Land der Vulkane, grünen Wiesen und Wälder setzt auf Tourismus und Gäste aus aller Welt. Seit dem schweren Erdbeben von Christchurch im Jahr 2011, bei dem viel historische Bausubstanz zerstört wurde, ist Christchurchs Hafen Lyttelton für Kreuzfahrtriesen nicht mehr befahrbar. Deshalb geht die „MS Oosterdam“ in der Bucht von Akaroa vor Anker, und wir müssen tendern. Akaroa
ZUM ARTIKEL

Dunedin – Auf den Schwingen des Albatross

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Captain’s speaking – diese Lautsprecheransage von Kapitän Peter Bos wird uns auf der „MS Oosterdam“ für 14 Tage rund um Neuseeland begleiten, und sie erfordert volle Aufmerksamkeit. Was auch immer danach kommt, der 60jährige Holländer versteht es, den Inhalt jeder Botschaft sehr charmant und humorvoll zu verpacken. In Sydney laufen wir mit zwölf Stunden Verspätung aus, weil auf unserem Weg zum Milford Sound in der Tasmanischen See ein starker Sturm
ZUM ARTIKEL

Sydney – Der Duft von Freiheit und Abenteuer

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Sydneys Herz schlägt am Circular Quay, denn dort laufen alle Verkehrsstränge von Australiens heimlicher Hauptstadt zusammen. Nur ein paar Schritte weiter, am Overseas Passenger Terminal gegenüber von Sydneys berühmtem Opernhaus, wird die „MS Oosterdam“ festmachen, um 1.700 neue Passagiere an Bord zu nehmen. Sie wird für 14 Tage unser schwimmendes Hotel mit perfektem Service und gastronomischer Vielfalt sein. Bis wir erstmals neuseeländischen Boden betreten können, liegen noch zwei beeindruckende Tage
ZUM ARTIKEL

Häppchenweise Neuseeland – Jeden Tag ein anderes Menü

Neuseeland mit dem Schiff umrunden

Den Kindheitstraum vom anderen Ende der Erde haben viele schon geträumt und sich gefragt, wie mag es wohl bei unseren Antipoden aussehen? Mindestens 25 Stunden Flug bis Sydney und dann noch weiter nach Neuseeland, dem in Nord- und Südinsel unterteilten Eiland aus Feuer und Eis, grünen Wiesen, schneedeckten Gletschern, modernen Städten und Maori-Kultur, ganz zu schweigen von den Hobbits….In das Land, wo vier Jahreszeiten gleichzeitig stattfinden, möchte ich schon seit
ZUM ARTIKEL