Autor Reiseblog Breitengrad53

Alle Artikel von
Jörg Baldin
für BREITENGRAD53.de

Jörg ist der Gründer von BREITENGRAD53 und gleichzeitig Chefredakteur, Social Media Manager, Programmierer und Praktikant in einer Person. Als Reisejournalist ist er überall in der Welt zu Hause, sein Herz hängt allerdings an der schönen Ostsee in Schleswig-Holstein.

ALLE ARTIKEL

Barfuß oder Bergschuh? Tipps für den richtigen Schuh

Bergschuhe - auf was man achten sollte

Nach meiner Wanderung durch den Dschungel in Laos weiß ich, wie wichtig richtige Schuhe sind. Doch welcher Schuh ist für die Wanderung geeignet, welcher ist der richtige Schuh, um auf den Berg zu „kraxeln“? Welcher Schuh ist am besten geeignet? Welche Arten von Schuhen gibt es überhaupt? Hikingschuhe und Wanderstiefel zum Beispiel können für leichte und fortgeschrittene Wanderungen, gerne auch
Weiterlesen...

Das Geheimnis der 40 Eisenstufen

Der zweite Tag beim Ziplining im Urwald von Laos

Ziplining in Laos. Das war das Ziel der zwei Tage im Dschungel. Nachdem der erste Tag mit einigen Herausforderungen müde aber erfolgreich und glücklich beendet wurde und die Teilnehmer der Tour die Nacht im Dschungel im Baumhaus verbracht hatten, waren alle gespannt auf den zweiten Tag im Bolaven-Plateau.
Weiterlesen...

Am Stahlseil hängend durch den Dschungel

Der erste Tag beim Ziplining im Urwald von Laos

Jetzt stehe ich mit meinen nassen Schuhen auf zwei Metallschlaufen, die jemand vor mir in diese Felswand irgendwo im Regenwald von Laos gehauen hat. Mein Leben hängt an einem Haken von meinem Klettergurt, der an einem Führungsseil aus Stahl eingeklinkt ist. Unter mir klafft ein 150 Meter tiefer Abgrund. Adrenalin fließt durch meine Adern. Meine Nerven sind nicht so dick, wie die Stahlseile, an denen ich hänge. Ich zweifel, hadere, resigniere und bin am Ende der zweitägigen Tour doch der glücklichste Mensch der Welt.
Weiterlesen...

Pulverschnee und Après Ski auf 3.417 m Höhe

Zu Besuch im reichsten Ort der USA

Aspen – wohl kaum ein anderer Ort auf der Welt wird mit Prominenten, Schnee, Sonne, Skifahren und viel Geld in Verbindung gebracht, wie das kleine Städtchen in Colorado (USA). Aspen ist der reichste Ort der Vereinigten Staaten und zählt gleichzeitig zu den reichsten Städten der Welt. Kein Wunder also, dass sich hier die wichtigsten und reichsten Menschen versammeln.
Weiterlesen...

Abtauchen mit der Sea Star

Eine Tauchreise auf den Seychellen

Es ist heiß, windig und sehr wellig. Für viele Gäste auf der Cat Cocos-Fähre von Praslin nach Mahé zu wellig. Zwischen lachenden Einheimischen mit Bier in der Hand und Asiaten mit grünen Gesichtern und Spucktüten lasse ich mir die Gischt ins Gesicht spritzen und genieße die Seeluft und das salzige Wasser auf meinem Gesicht. Die nächsten Tage sind wir auf der Sea Star, einem Segelschiff von Silhouette Cruises mit Platz für knapp 20 Personen. Da ist es gut, seefest zu sein.
Weiterlesen...

Mit der „Heureka“ ab durch die Schleuse

Eine Bootstour über die Wasserstraßen von Brandenburg

Da liegt sie vor mir, die „Heureka“. Rund zwölf Meter lang und gut vier Meter breit. Das Schiff ist unser Domizil in den nächsten Tagen. Und schon während der Beladung mit Lebensmittel, Bekleidung und Getränken wächst in mir die Angst. Immerhin müssen wir auf unserer Tour über einige Flüsse und Seen in Brandenburg durch mehrere Schleusen. Die sind eng, das Schiff ist groß. Und ich habe keinen Bootsführerschein. Den benötigt man für dieses Schiff in Brandenburg auch nicht. Jeder kann sich so ein Boot mieten in Brandenburg und Berlin. Es reicht eine intensive Einweisung in Theorie in Praxis aus.
Weiterlesen...

Urlaub auf einem majestätischem Ozeanriesen

Mit der AIDA perla im Mittelmeer

Man fühlt sich direkt in die Zeit der alten Ozeanriesen zurückversetzt. Der lange, schlanke Bug der AIDA Perla macht das Schiff in jedem Hafen zu einem echten Hingucker. Anders als alle anderen modernen Kreuzfahrtschiffe, hat das neueste Schiff der Reederei AIDA, die Form eines älteren Schiffes angenommen. Doch der erste Eindruck täuscht: Die AIDA Perla gilt als eines der modernsten Schiffe seiner Art.
Weiterlesen...

Familienurlaub bei Orry, Rep, Woops und Bing

Eine Reise zum Center Parcs Bispinger Heide

Der Kofferraum des Landrovers ist bis unters Dach beladen. Koffer türmen sich über Skateboards und Regensachen, Gummistiefel und Proviant. Unser Ziel ist die Bispinger Heide, etwa eine Stunde südlich von Hamburg entfernt. Die nächsten fünf Tage ist der Center Parcs unser Domizil, ein riesiger Ferienpark mit 750 Ferienhäusern. Wir sind zu Besuch bei Orry, Rep, Woops und Bing, den vier Maskottchen des Parks.
Weiterlesen...

Inseln mit Ausblick im Land der „Coco de Mer“

Es wackelt. Sehr sogar. Das Boot rollt auf den Wellen und deshalb haben sich die meisten Passagiere irgendwo sicheren Halt gesucht. Die Fahrt dauert knapp 40 Minuten und das ältere, weiße Boot, das überall chinesische Schriftzüge hat und ganz offensichtlich vorher auf chinesischen Gewässern unterwegs war, pflügt durch die Wellen. Unser Ziel ist die Insel Silhouette Island. Eine der Inseln
Weiterlesen...

Bermudadreieck, Shorts und teure Häuser

Zu Besuch auf Bermuda

Es ist kein Klischee: auf Bermuda gehen tatsächlich viele Geschäftsleute mit Sacko und Bermudashorts ins Büro. Das ist die erste Erkenntnis bei meinem Kurzbesuch auf der Atlantikinsel, die Namensgeber für die berühmten Shorts und dem sagenumwobenen Bermudadreieck ist. Zweite Erkenntnis des Tages: Pünktlichkeit ist nicht nur eine deutsche Tugend.
Weiterlesen...

Per Tenderboot nach Bornholm

Die Mein Schiff 6 auf Kurzkreuzfahrt auf der Ostsee

Die Mein Schiff 6 liegt im Hafen von Kiel. Leichter Nebel liegt über der Förde und lässt die anderen Boote wie Geisterschiffe erscheinen. Aus der Ferne hört man ein Horn, dass man wie ein Signal deuten könnte. Die Mein Schiff 6 geht auf die zweite Fahrt seit seiner Indienststellung und ist das sechste Mitglied der Flotte von TUI Cruises. Die Ziele dieser Kreuzfahrt: Danzig und Bornholm.
Weiterlesen...

Sechs außergewöhnliche Hotels

Urlaub mit dem gewissen Etwas

Im Urlaub darf es ja gern mal etwas Besonderes sein – warum nicht mal ein besonders außergewöhnliches Hotel? Hotelbar, Wellnessbereich, Fitness-Center und eigener Balkon – alles Dinge, die ohne Frage den Aufenthalt in einem Hotel bereichern. Es geht aber noch ausgefallener: Was sagen Sie zu einer Übernachtung in einem Weinfass, auf einem Luxusschiff außer Dienst oder auf einer Märchenburg?
Weiterlesen...

Auszeit in Hvide Sande

Einfach mal die Sachen packen, die Kinder ins Auto setzen und in eine andere Welt eintauchen. Frische Meeresluft einatmen, sich die steife Brise um die Ohren wehen lassen oder einfach wie ein Kind die Sanddünen runter rollen… Ob das geht? Klar geht das! Mit einem Kurzurlaub in Dänemark. Unser Ziel ist Hvide Sande Wir waren im Rahmen der AVIS-Kampagne „Avis
Weiterlesen...

Urlaubstipps für Touristen: Top 100 Städtereisen für 2017 im Ranking

Um von günstigen Preisen, den besten Unterkünften und Attraktionen zu profitieren, ist es sinnvoll sich bereits jetzt mit den potenziellen Urlaubszielen für die kommende Reisesaison auseinanderzusetzen. Angesichts der riesigen Auswahl an Metropolen und attraktiven Regionen Europas fällt die Entscheidung nicht leicht. GoEuro und HomeToGo haben die 100 besten Ziele ermittelt und in einem großen Städtereisen Ranking 2017 veröffentlicht. Ein Blick
Weiterlesen...

New York: Eine Stadt, die niemals schläft

Die "Europa 2" zum ersten Mal in New York

IIch möchte aufwachen in einer Stadt, die niemals schläft – Schon Frank Sinatra besang in seinem Lied „New York, New York“ das, was ich spürte, bevor ich überhaupt einen Fuß auf den Boden dieser riesigen Metropole in den USA gesetzt hatte. Während die „Europa 2“ gemächlich den Hudson River in Richtung „Pier 90“ fuhr und die Skyline von New York
Weiterlesen...

Urlaub auf Rügen: Ich Binz mal wieder

Damals hatte man noch ein Bratkartoffelverhältnis, man sprach vom Blaustrumpf und markierte den braven Mann. Es war die Zeit der grünen Minna und des Lutschpropfen. Die 20er Jahre waren eine ganz besondere Epoche in Deutschland. Man tanzte Charleston, Blues, Shimmy und Lindy Ho auf rauschenden Ballnächten in großen Sälen. Und es war die Blütezeit von Binz auf Rügen. Industrielle, Ärzte,
Weiterlesen...

Anfassen erlaubt! Die Katze beißt nicht…

Endlich drehen sich auch mal die Frauen nach mir um. Das monatelange Training im Fitness-Studio scheint sich jetzt auszuzahlen. Quälende Tage des Hungerns sind vorbei. Ich blinzle ihnen zu und freue mich über jedes Lächeln der blonden und brünetten Schönheiten. Es hat einige Zeit gedauert, bis mir allerdings klar wurde. Die Damen schauen nicht zu mir. Sie staunen über den
Weiterlesen...

Sommer, Sonne, Usedom – 36 Stunden auf der Sonneninsel

Sommer, Sonne, Sonneninsel – Usedom ist die zweitgrößte Ostseeinsel von Deutschland und gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen der Urlauber, wenn es um Ostseeurlaub geht. Ein über 40 Kilometer langer Sandstrand, der bis zu 70 Meter breit wird, ist das Paradies für Badeurlauber und Familien. Und mit durchschnittlich 1.906 Sonnenstunden pro Jahr kann man beim Baden auf Usedom sogar braun werden.
Weiterlesen...

Zum Kitesurfen nach Mauritius

Mauritius gehört zweifellos zu den Traumurlaubszielen der Deutschen. Die Insel im Indischen Ozean, die zwischen La Réunion und den Seychellen liegt, fasziniert mit türkisblauem Wasser, weißen Sandstränden, bizarren Bergformationen und sommerlichen Temperaturen übers ganze Jahr. Sie gilt als Lieblingsinsel frisch verheirateter Paare und Ziel vieler Luxusurlauber. Kaum jemand weiß allerdings, dass es auf Mauritius eines der besten Kitesurf-Reviere der Welt
Weiterlesen...

Send this to a friend