Artikel von

Elisabeth Konstantinidis

Geschichten erzählen, den Leser auf eine spannende Reise entführen und das Gefühl vermitteln, hautnah dabei zu sein - das ist das Ziel von Elisabeth Konstantinidis. Die studierte Journalistin hat nach verschiedenen beruflichen Etappen u.a. beim WDR, ihren Traum zum Beruf gemacht und reist seit Jahren durch die Welt und berichtet von den schönsten und spannendsten Orten.

K-Pop, Kimchi und Co. – Südkorea in 24 Stunden

Normalerweise habe ich meist eine grobe Ahnung was mich in einer neuen Destination erwartet. Vorstellungen, Ahnungen, die sich durch Gespräche oder gar Fotos und Co. entwickeln. Bei Südkorea war dies jedoch nicht der Fall. Als ich vor meiner Reise meinen Freunden von meinem Trip nach Seoul berichtete, spürte man direkt eine unterschwellige Furcht und Kommentare wie „Hast Du keine Angst“ waren an der Tagesordnung. Ich ließ mich davon nicht beirren und ließ mich ohne weitere Gedanken auf das Abenteuer ein.

Tokio ist bunt, laut und voller Menschen

Ein Highlight jagt das Nächste. Tokio wird von Minute zu Minute skurriler. Mit einer ordentlichen Ladung buntem Konfetti. Ein Overload, der mich ins Wunderland katapultiert. Ein Wunderland der Extreme. Tokio ist bunt, laut und voller Menschen. Teil 2 einer Reise nach Tokio.

48 Stunden durch Tokio

Tokio - was machst du bloß mit mir? Ich schaue auf die Uhr - 04:03 Uhr mitten in der Nacht. Von Müdigkeit keine Spur. Eigentlich müsste ich ins Bett fallen. Stattdessen wälze ich mich nur hin und her. In meinem Kopf rattert es. Die vergangenen 48 Stunden müssen verarbeitet werden.

Familienurlaub deluxe auf Turks & Caicos

Eine Postkarte aus dem Paradies hätte nicht schöner sein können. Gedankenverloren sitze ich am Strand und genieße den warmen Wind. Vor mir liegt das türkisfarbene Wasser. Ein Motiv, dass ich gerne einfrieren würde. Ich lasse die vergangenen Tage Revue passieren. Ereignisreiche Tage, in denen ich meine Meinung gegenüber All-inklusive Resorts in vielen Bereichen korrigieren musste.

Wellness und Erholung auf Mauritius

Der Wind wiegt die Palmen in sanftem Rhythmus. Ich schaue hinaus auf das sich vor mir erstreckende Meer. Salzige Luft umgibt mich. Ich atme tief ein und aus und merke, wie mein Körper immer mehr zu Ruhe kommt. Die Anspannung der letzten Tage lässt nach. Zeit für mich. Zeit um meine Batterien aufzutanken und um neue Kraft zu tanken. Genau das werde ich in den kommenden Tagen hier auf Mauritius machen.

Penang in all seinen Facetten erleben

Schwüle Hitze gepaart mit den zahlreichen Düften der Straßenhändler erfüllen die Nacht in George Town. Der Abend bricht langsam an. Ich lasse mich von einer Rikscha, oder wie man hier sagt „Trishaw“, wie man sie nur noch in Penang oder in Malakka findet, durch die zum Teil verwinkelten Gassen der Stadt fahren.

Hangzhou – Zwischen Legenden und Traditionen

China stand schon lange auf meiner Reise-To-Do-Liste. Für viele kein typisches Reiseziel. Doch was treibt jemanden dazu, das Reich der Mitte zu erkunden? In meinem Fall die Neugierde Land und Leute kennenzulernen, landestypische Gegebenheiten zu erkunden und eventuell mit einigen Vorurteilen aufzuräumen. Erstes Ziel meiner Reise - Hangzhou!

Die Gärten von Suzhou

Unzählige Wasserstrassen, verwinkelte kleine Gassen, farbenfrohe Seide und blühende Gärten so weit das Auge reicht. Das würde ich wohl sagen, wenn man mich nach der Kurzfassung meiner Eindrücke aus Suzhou fragen würde. Für all diejenigen, die lieber die Langfassung lesen möchte - Voilá!

Fantasiewelt inmitten von Mexikos Regenwald

Wer durch Mexiko reist und entlang des kleinen aber unscheinbaren Örtchens Xilitla fährt, sollte unbedingt einen kleinen...

Bunt und schrill auf hoher See

Bunt, schrill und extrem... mit exakt diesen Gedanken mache ich mich auf nach Palma de Mallorca. Von hier aus startet die erste offizielle deutsche Rainbow Cruise mit dem Ziel das Mittelmeer in den kommenden Tagen so richtig aufzuwühlen. Flaggen in schillernden Farben geben den Kurs der nächsten Tage an und an der Bar stehen die gekühlten Prosecco und Champagnerflaschen in Massen bereit. Und als ob nicht schon genug Magie über Palma liegen würde, schillert ein bunter Regenbogen über der Mein Schiff 2.

Der perfekte Strandurlaub

Entspannen und einfach mal die Seele baumeln lassen...wer möchte das nicht ?! Also Koffer packen, Familie ab ins Auto und auf in den Urlaub. Holland stand als Urlaubsdestination noch nie auf meiner Agenda. Warum eigentlich nicht? Holland und Urlaub? Besser wäre doch das Mittelmeer oder noch besser die Karibik. Dachte ich bis dato auch...doch dann kam Holland und wie sagt man so schön „….und es hat Zoom gemacht“ 🙂

Entspannen mit allen Sinnen in Oberstaufen

Einfach mal auf die Stopp-Taste drücken und die Zeit einfach so zurückspulen um die vergangenen Tage immer...
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner