Osterurlaub 2016: Kurzentschlossene sollten flexibel sein

Osterurlaub 2016: Kurzentschlossene sollten flexibel sein
Reiseblog BREITENGRAD53 Traumstrände mitten im Atlantik 7

Die Kanaren sind für den Osterurlaub 2016 klare Favoriten, wenn es um Urlaub geht. So wie hier auf Fuerteventura ist sicherlich das warme Klima ein Grund dafür. (Foto: Greta Pasemann)

REISE-NEWS – 03.03.2016 – TUI hat zum Start der Osterferien die aktuellen Reisetrends ihrer Gäste analysiert. Die Spitzenposition bei den Osterreisezielen 2016 belegen die Kanarischen Inseln. Aktuell sind bei Deutschlands führendem Reiseveranstalter noch ausreichend Angebote für die Osterferien verfügbar. Wer seinen Urlaub bislang noch nicht gebucht hat, sollte sich jedoch beeilen und bei Reiseziel und -dauer sowie bei der Wahl des Abflughafens flexibel sein.

Der Zug-zum-Flug ist, wie bei allen TUI Pauschalreisen, inklusive. Auf den Balearen und in der Türkei sind noch ausreichend Kapazitäten für Kurzentschlossene Osterurlauber vorhanden. Für Reisen auf die Kanaren sollten TUI Gäste schon etwas mehr Flexibilität mitbringen.

Das Ranking für den Osterurlaub 2016 im Überblick

  1. Kanaren
  2. Deutschland
  3. Balearen
  4. Thailand
  5. USA
  6. Dominikanische Republik
  7. Österreich
  8. Türkei
  9. Portugal
  10. Spanisches Festland

Unsere Urlaubstipps im Überblick